• Die MK Hafling im Jahre 1953
    Die MK Hafling im Jahre 1953

Aus der Chronik

1948 hatten Alexander Eschgfäller, Hiasler und Vigil Werner, Tschitt die Idee in Hafling eine Musikkapelle zu gründen. Ende Oktober 1949 wurden die ersten Musikinstrumente von der Firma Orsi aus Mailand angekauft. Unter der Leitung von Hermann Mertl begann die Probenarbeit. 1950 übernahmen Hermann und Luis Gögele die Ausbildung der Musikanten. Am 10. August 1950 hatten die Musikanten ihren ersten Auftritt. Die offizielle Gründung der Musikapelle Hafling erfolgte am 22. Oktober 1950, Hermann Gögele war der erste Kapellmeister. Im Dezember desselben Jahres fand das erste Neujahrwünschen statt und im darauffolgenden Jahr das erste Musikfest. Die Proben fanden ab 1952 im Keller der Grundschule statt.

1955 übernahm Alois Reiterer, Sulfner die Leitung der Musikkapelle Hafling, er hatte sie bis 1991 inne. Der Beitritt der Musikkapelle zum Verband der Südtiroler Musikkapellen erfolgte 1957. 1961 empfingen die Haflinger Musikanten erstmals eine Kapelle aus dem Ausland, aus Marbach am Neckar. Dorthin führte auch die erste Auslandfahrt Ende Juli 1962. Am 24. Oktober 1961 hatte die Musikkapelle Hafling ihren ersten Auftritt im Fernsehen. 1967 konnte die Musikkapelle ihr neues Probelokal im Vereinshaus von Hafling beziehen, dieses wurde 1995 erweitert. Ihr 25jähriges Jubiläum feierte die Musikkapelle Hafling 1975. 1981 wurde mit Elfriede Egger die erste Musikantin in die Musikkapelle aufgenommen. 1984 nahm die Musikkapelle am Festumzug anlässlich des Gedenkjahres der Tiroler Freiheitskämpfe 1809 in Innsbruck teil. 1990 wurde das 40jährige Bestehen der MK Hafling gefeiert.

Markus Müller übernahm 1991 die Leitung der Musikkapelle Hafling und blieb ihr Kapellmeister mit Unterbrechung bis 2010. 1994 fand das erste Zeltfest beim Haflinger Kirchtag statt. Als Probenkapelle fungierte die Musikkapelle 1997 für den Kapellmeisterkurs in Dorf Tirol. Im April 1998 nahm die Musikkapelle an den Südtirol-Tagen in Wien teil. Ihr 50jähriges Jubiläum konnte sie im Jahr 2000 feiern. Zwischen 2005 und 2007 übernahm Wolfgang Schrötter die musikalische Leitung der Musikkapelle Hafling. 2010 feierte die Musikkapelle ihr 60jähriges Bestehen. Markus Müller, seit 2007 wieder Kapellmeister, gab die musikalische Leitung der Musikkapelle im November 2010 an Patrick Gruber weiter, welcher die Kapelle bis 2015 leitete. Von 2015 bis Frühjahr 2016 hatte dann Hugo Laimer das Amt des Kapellmeisters inne, wurde dann nach einer kurzen Übergangszeit, in der wieder Patrick Gruber als Kapellmeister einsprang, im Oktober 2016 von Luis Gögele abgelöst. Seit Oktober 2018 steht nun Martin Wieser unseren Reihen als Kapellmeister vor.

Angebote und News

Haflinger Kirchtag 2019

Am 17. und 18. August heißt es wieder ab zum Haflinger Kirchtag bei St. Kathrein! Flotte Musik, leckere Schmankerln und ein tolles Kinderprogramm warten auf euch! Wir freuen uns schon!